Schlagwort Archiv: CoDa im Ruhrgebiet

Die Freiheit der Grenzen

/ November 14, 2020/ Neues aus dem Meeting

Das Thema des Meetings war “Grenzen zu sehen und anzunehmen”, an sich ein fast grenzenloses Thema. Grenze, Begrenzung, Abgrenzung, Grenzraum, Grenzbestimmung, Grenzwahrung, Grenzverteidigung, Grenzwall um die Grenzen… Wie bestimmen wir unsere Grenzen? Wann sind sie für uns sichtbar? Erst wenn wir versuchen darüber hinaus zu gehen? Erst wenn Jemand Etwas

Weiterlesen

Der Wert des Selbst

/ Oktober 31, 2020/ Neues aus dem Meeting

Es hätte noch Stunden gehen können, so viel gibt es darüber zum Teilen. Danke für dieses Meeting! Wie wird dieser Wert gemessen? Von wem? Wessen Maßstäbe wenden wir an? Was ist ein “wertiges Leben”?Wie gehen wir selbst mit Selbst um? Wie beschreiben wir unser Selbst? Welche Aufgaben geben wir dem

Weiterlesen

Den Krückstock fallen lassen

/ Oktober 24, 2020/ Neues aus dem Meeting

Wir sind hoffnungsvoll, weil Veränderungen sich abzeichnen, wir sind glücklich, weil wir Neues in uns beobachten können, wir sind verwirrt, weil neue Haltung sich formt, wir sind ängstlich, weil Veränderungen und Neues auf uns zukommen. “Wenn eine Tür zu geht, geht irgendwo eine andere auf” – tausendmal gehört und tausendmal

Weiterlesen

“Es fällt mir schwer, das zu akzeptieren”

/ Oktober 17, 2020/ Neues aus dem Meeting

Es gibt Zeiten, die mit Fragen, Erkenntnissen, Problemen, Lösungsansätzen, Ratschlägen, Bemühungen um Änderung, Rückfällen in alte Verhaltensmuster gefüllt sind. Zweifeln, alte und neue Schmerzen, Scham und Schuld, Zukunftsängste lassen kaum Platz für Hoffnung. “Es ist jedesmal ein Kampf den Tag durchzustehen”, “es ist, wie der Kampf mit den Windmühlen”, “Ich

Weiterlesen

3. Schritt und Annahme

/ Oktober 12, 2020/ Neues aus dem Meeting

Schritt 3 – “Wir fassten den Entschluss, unseren Willen und unser Leben der Obhut Gottes – wie wir Gott verstanden – anzuvertrauen.” Mit welchem Eigenbild übergebe ich mich der Obhut Gottes? Welche Bedingungen “muss” ich erfüllt haben, damit Gott sich um mich kümmert? Bin ich es wert, dass Er sich

Weiterlesen

“Ich wußte nicht, ob das Meeting stattfindet”

/ September 26, 2020/ Neues aus dem Meeting

Wenn Du zu einem Meeting gehst, findet es immer statt! Natürlich weiß keiner von uns, welche Unwegbarkeiten eintreffen können: mein Sohn musste zum Training, im Büro hat es länger gedauert, meine Mutter hat Geburtstag, ich stehe im Stau, ich bin krank…. Vor Ort stellt sich heraus, dass der Raumschlüssel nicht

Weiterlesen

2. Schritt und die Einsamkeit

/ September 5, 2020/ Neues aus dem Meeting

Es war ein bewegendes Meeting. Schwere, tiefliegende, schmerzvolle Überzeugungen, tränentreibend, verwirrend und belastend. Und doch gab dieses Meeting viel Inspiration, Kraft und Hoffnung. In der Abschlussrunde gab es viel Dankbarkeit und ein warmes Gefühl der Zugehörigkeit. Die Einsamkeit war für diesen Moment nicht mehr spürbar. Auch die Einsamkeit hat viele

Weiterlesen

Willkommen sein

/ August 15, 2020/ Neues aus dem Meeting

“Als ich das erste mal zu einem Meeting ging, hatte ich keine Vorstellung was mich erwartet. Ich war ängstlich, angespannt, habe beführchtet bewertet zu werden oder am falschen Platz zu sein. Ich kannte keine 12 Schritte, ich kannte die übrigen Meetingsbesucher nicht, ich dachte, meine Probleme wären dumm und nichtig.

Weiterlesen

Wer wir sind und was wir tun

/ Oktober 20, 2019/ Neues aus dem Meeting

Wir haben den 3. Freitag im Monat die Traditionen als Meetingsthema: 9. Traditon: CoDA selbst sollte niemals organisiert werden; jedoch dürfen wir Dienstausschüsse und Komitees bilden, die denjenigen direkt verantwortlich sind, welchen sie dienen. Wo liegt heute Dein Fokus? Eher auf das “Wer bin ich? Wo komm ich her?” oder

Weiterlesen

Die Besonderheiten einer 12 Schritte-Selbsthilfegruppe

/ August 10, 2019/ Neues aus dem Meeting

Die wichtigste Person des Meetings ist der Neuankömmling. “Aber wie funktioniert das im Meeting, wie läuft es ab? Warum hilft es mir? Warum sagt ihr Eure Namen immer wieder? Danke fürs Teilen? Danke fürs Zuhören? Kann ich was dazu sagen? Bekomme ich keine Hilfe, keine Ratschläge? Diskutieren wir das nicht

Weiterlesen