Monatliches Archiv: Juli 2019

Coabhängigkeit und unsere Kinder

/ Juli 27, 2019/ Neues aus dem Meeting

Es war ein bewegendes Meeting. Möglicherweise ist es einfacher über die Dinge, die uns passiert sind zu sprechen, als darüber, was wir getan oder nicht getan haben. Besonders im Umgang mit unseren Kindern. Wie sehr sind wir von der Liebe unserer Kinder abhängig? Was tun wir, um diese Liebe zu

Weiterlesen

Durch Teilen fühlen wir uns erinnert und verbunden

/ Juli 20, 2019/ Neues aus dem Meeting

CoDA-Meeting vom 19.07.19 Durch Teilen fühlen wir uns erinnert und verbunden Meetings, die Fragen aufwerfen, sind schöne Meetings. Es ist schön, nicht alles zu wissen, nicht alles zu verstehen, das Leben mit einem verwunderten Blick zu betrachten. Hat das, was wir gelernt haben, jemals funktioniert? Und macht es Sinn, etwas

Weiterlesen

Höhere Macht

/ Juli 13, 2019/ Neues aus dem Meeting

Es war die Tagesmedition, die uns auf das Thema gelenkt hat. Nur ist es oft sehr schwierig, sich dem Wesen zu nähern, wenn der Name eine ganz andere Assotiation startet. Gott. Männlich, weiß, alt und bärtig. Erhobener Finger, allmächtig, Strafe, Kirche, Gehorsam. Beichte, Absolution, Buße. Glaube. Teufel. Sekte. Vom Gott

Weiterlesen

12 Schritte und das Wort “Arbeit”

/ Juli 6, 2019/ Neues aus dem Meeting

” Durch die Arbeit im Programm der Anonymen Co-Abhängigen kann ich einer wunderbaren Veränderung in meinem Leben entgegensehen. Während ich mich ehrlich bemühe, die 12 Schritte und die 12 Traditionen durchzuarbeiten, kann ich Folgendes erleben: “ Arbeit, Arbeit, Arbeit…. um Geld zu verdienen, um gesellschaftlich anerkannt zu sein, um Position

Weiterlesen