/ Mai 18, 2018/ Neues aus dem Meeting

Heute hat das 3. Meeting stattgefunden und es gibt gute und schlechte Nachrichten.

Zuerst die guten News:

Heute waren wir zu Fünft und das Meeting war ausgesprochen kraftvoll, inhaltsreich und sehr bewegend! Es hat sehr viel Freude bereitet, zumal man die Erleichterung in den Gesichtern der Neuankömmlinge sehen konnte, dass es wohl endlich ein 12-Schritte CoDA-Meeting in Witten gibt.

Nun die schlechte Nachricht:

Die Pfarrleitung hat uns heute während des Meetings mitgeteilt, dass die Fußböden im Diensthaus erneuert werden, und zwar kompletto.
Alter Boden raus, Estrich ausgleichen, neuer Boden rein im gesamten Gebäude.
Und damit haben wir ein Problem, das wir für die nächsten 3-4 Wochen diesen wunderbaren Gruppenraum nicht nutzen können.

Damit das Meeting nicht ausfällt suchen wir händeringend nach einem Ausweichraum. Wer für uns da ein paar Infos hat, bitte an info@coda-witten.de formlos einen Tipp schreiben oder über unser Forum im Servicebereich beim Brainstorm mitmachen 🙂

Danke im Voraus für Eure Mühe!
Gute 24 Stunden